Telefon +49 8541  58 499-10  |  info@diavendo.com  |   Aktuelles  |   Pressemitteilungen  |        

Trainings, Seminare, Workshops, Schulungen – zahlreiche Begriffe, die heute zwar meist richtig, doch hin und wieder auch falsch eingesetzt werden. Es gibt ganz klare Unterschiede zwischen diesen Weiterbildungsmaßnahmen und dennoch haben sie definitiv ein gemeinsames Ziel:

Menschen weiterzuentwickeln und zu fördern oder echte Persönlichkeiten zu entwickeln.

Du verfolgst ja sicherlich ganz bestimmte Ziele mit Deiner geplanten Trainings- oder Coachingmaßnahme. Wir vereinbaren mit Dir stes ganz konkrete Zielvereinbarungen und arbeiten vor dem Start der Zusammenarbeit genau heraus, was Du oder Deine Mitarbeiter nach dem Training oder Coaching besser machen sollen.

z. B.:

  • Steigerung des Verkaufs höherwertiger Produkte
  • Steigerung des Umsatzes
  • Erhöhung der Kundenbindung durch optimalen Kundenumgang
  • Erreichung einer klaren Verhaltensänderung bei bestimmten Mitarbeitern
  • Vermeidung von häufigen Reklamationen
  • Kostensenkungen in bestimmten Bereichen Deines Unternehmens
  • Höhere Zufriedenheit Deiner Mitarbeiter durch souveräne Führung seitens Deiner Führungskräfte

Dies sind tatsächlich nur einige der Ziele, die wir mit Dir in einem qualifizierten Vorgespräch zur Trainings-/Coachingseinheit erörtern und gemeinsam festlegen.

Individuelle fachliche Schwächen?

  • Hast Du Mitarbeiter, sogar Führungskräfte, bei denen Du noch bestimmte Schwächen entdeckt hast?
    Zum Beispiel
    • Verkäufer, die zwar gut „ankommen“, allerdings im tatsächlichen Verkaufsabschluss nicht so erfolgreich sind,
    • Verkäufer, die viele Verkaufstechniken erfolgreich anwenden, allerdings im entscheidenden Augenblick nicht „den Sack zu machen“?

Defizite bei der Menschen- und Mitarbeiterführung?

  • Hast Du in Deinem Führungsteam, Abteilungsleiter, die fachlich top sind, die allerdings Defizite in der Menschen- bzw. Mitarbeiterführung aufweisen?
    • Und das, obwohl sie bereits verschiedene Führungstrainings besucht haben und die notwendigen Hilfsmittel an die Hand bekommen haben.
    • Dennoch erkennst Du keine spürbaren Veränderungen in deren Führungsverhalten.
  • Möchtest Du diese Mitarbeiter dennoch in Deinen Reihen halten, nur Du benötigst bei ihnen eine Veränderung in ganz bestimmten Bereichen?
  • Was hältst Du von einem gezielten Coaching dieser Mitarbeiter. Ganz bewusst kein Seminar oder Training, sondern eine ganz bestimmte auf die jeweilige Situation und den jeweiligen Menschen abgestimmte Entwicklungs-Maßnahme – ein sog. Coaching.

Coachings sind sehr effizient

  • Auf die jeweilige Person ausgerichtet
  • Exakt mit ihren Stärken und Schwächen

Coachings sind sehr persönlich

  • Können über das geschäftliche Umfeld hinausgehen
    • Private Situationen
    • Private Probleme

Coachings sind sehr motivierend

  • Für den Mitarbeiter
    • „Es wird sich um mich gekümmert“
    • „Ich erhalte „echte“ Lösungen“
  • Für den Vorgesetzten
    • Endlich werden die Ziele und eine Weiterentwicklung erreicht
    • Entlastung für den Vorgesetzten

Benötigst Du weitere Informationen oder ein entsprechendes Angebot/Konzept, so rufe uns bitte unter +49 8541 58 499-10 an oder sende uns eine E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainings, Seminare, Workshops, Schulungen – zahlreiche Begriffe, die heute zwar meist richtig, doch hin und wieder auch falsch eingesetzt werden. Es gibt ganz klare Unterschiede zwischen diesen Weiterbildungsmaßnahmen und dennoch haben sie definitiv ein gemeinsames Ziel:

Menschen weiterzuentwickeln und zu fördern.

Zum Seitenanfang